Dutch Oven einbrennen - bbq-wachau Griller und Grillzubehör in Krems

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dutch Oven einbrennen

Dutch Oven
GusseisentopfVor der Verwendung eines Dutch Oven muss dieser “eingebrannt” werden. Das ist eine Vorbereitung, um eine versiegelte  und gefettete  Materialoberfläche zu schaffen.
Um einen Dutch Oven einzubrennen, geht man folgendermaßen vor.

  • Man reinige den Dutch Oven mit heißem Wasser und Spülmittel
  • Nun fettet man die gesamte Materialoberfläche mit Pflanzenöl ein. Innen und außen, und auch den Deckel nicht vergessen! Dies kann man mit einem weichen Tuch, einem Pinsel oder einem reißfesten Papierhandtuch erledigen.
  • Jetzt gibt man den Dutch Oven in einen vorgeheizten Backofen (oder auch Gasgrill) bei einer Temperatur von ca. 180C. Ein Gasgriller oder Kugelgrill ist empfehlenswerter, da das Öl meist stark raucht. Nach 1 bis 2 Stunden Einbrennzeit lässt man den Dutch Oven abkühlen. Nun hat der Dutch Oven eine schöne Patina, die im laufe der Zeit immer dunkler wird.
  • Nach dem Abkühlen kann man den Dutch Oven erneut einfetten. Zur Lagerung des Pottes packt man ein paar Papierhandtücher oder Küchenrolle in den Innenraum und lässt den Deckel leicht geöffnet, damit die Luft im Dutch Oven zirkulieren kann.
  • Sollte der Dutch Oven einmal anfangen zu rosten, hat er an dieser Stelle seine Patina verloren. Dann entfernt man den Rost mit einer Drahtbürste und brennt den Dutch Oven neu ein.
  • Wichtig ist auch, dass der Dutch Oven nach der Benutzung maximal mit reinem Wasser ohne Spülmittel ausgewaschen wird. Durch die Patina lässt er sich leicht mit einer Küchenrolle auswischen. Wenn er sauber ist, einfach wieder mit Pflanzenöl einreiben.
Worauf Sie unbedingt achten sollten:
  • Vor jedem Gebrauch frisches Speiseöl in das Kochgeschirr geben.
  • Kein kaltes Wasser in ein heißes Kochgeschirr füllen - es könnte sich verformen.
  • Prüfen Sie Ihren Dutch Oven regelmäßig auf Rost. Bei Rostbefall gründlich reinigen und neu einbrennen.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü